FOSBOS - Aufnahmebedingungen

Neu: Notengrenze für die FOS13-Aufnahme auf 3.0 abgesenkt

ab dem Beginn des Schuljahres 2016/17 wird die Notengrenze für die FOS 13-Aufnahme von bisher 2,8 auf 3.0 abgesenkt. Dies teilte Staatsminister Dr. Spaenle mit dem KMS vom 14.12.20015 mit. Begründet wird die Absenkung mit der kontinuierlichen hohen Leistungsfähigkeit der FOS 13. Im Schuljahr 2014/15 haben 99 Prozent die Abiturprüfung erfolgreich abgeschlossen.

Quelle: vlb-akzente 02/2016

Tags: FOSBOS, Aufnahmebedingung, KMS

Drucken E-Mail